Große Vorfreunde auf den Start zum 3. Intersport Arndt City-Lauf

Startzeiten von Jedermann- und Firmenlauf sind auf 13.30 Uhr verlegt

Die Läufer des Intersport-Arndt Citylauf scharren bereits mit den Hufen und freuen sich auf die dritte Auflage des Laufevents rund um den Bernhardbrunnen am morgigen Feiertag.
Knapp 500 Voranmeldungen liegen dem Veranstalter Hellweg Solution Event & Marketing und Ausrichter SC Lippstadt bereits vor. „Wir sind mit über 40 Helfern am Start und freuen uns auf spannende und faire Wettkämpfe, erklärt Ralf Dubitzky vom SCL. Unterstützt wird der zweitgrößte Sportverein in Lippstadt in der Streckenabsicherung durch Helfer der Funkhilfe aus Bad Lippspringe und Börde-Event Sicherung Werl.
Ab 10.30 Uhr sind zahlreiche Straße, insbesondere die Verbindungstraßen zwischen der Cappelstraße und der Woldemei gesperrt. Einen genauen Überblick finden Anwohner auch auf der Internetseite des Veranstalters.

Da das Dialysezentrum Lippstadt bis 13.00 Uhr zwingend angefahren werden muss, haben die Veranstalter kurzfristig die Zeiten von zwei Wettbewerben nach Rücksprache mit den Ordnungsbehörden geändert. Gestartet wird wie folgt:
10.30 Uhr: Energeticum Bambinilauf (400 Meter)
11.30 Uhr: Autohaus Friedrich Kinderlauf ( 1 KM)
12.00 Uhr Adidas Schülerlauf ( 2 KM)
12.30 Uhr Brannekemper Staffellauf ( 4 x 2 Km)
13.30 Uhr Volksbank Beckum-Lippstadt Firmenlauf ( 6 KM)
13.30 Uhr Backwerk Jedermann-Lauf ( 6 KM)
15.00 Uhr Intersport Arndt Citylauf ( 10 KM)

Zu allen Wettbeerben können sich Sportler jeweils noch bis 15 Minuten vor dem jeweiligen Start anmelden.